Menu
Menü
X

Besuchsdienst Pflegeheim

Bild: Bettina von Bremen

Worum geht es?

Die Besuchsdienstmitarbeiter/innen des Besuchsdienstkreises für das Seniorenheim „Haus Weinbergblick“ besuchen im Auftrag unserer Kirchengemeinde Bewohner/innen des Hauses in der Realschulstraße 30.

Anteilnahme tut gut.

Trotz der vielen Aktivitäten, die das Haus anbietet, fehlt oft ein persönliches Gespräch – oder einfach nur Anteilnahme und Interesse an der Person. Da tut es gut, wenn jemand kommt, der den Senioren des Hauses ungeteilte Aufmerksam schenkt, zuhört, Trost gibt oder einfach nur die Hand hält.

Ökumenisch

Der Besuchsdienstkreis trägt den Namen „Ökumenischer Besuchsdienstkreis“, denn die katholischen, evangelischen oder konfessionslosen ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen besuchen alle Bewohner des Hauses, die sich über einen Besuch freuen, ob sie einer Kirche angehören oder nicht.

Seien Sie dabei!

Falls Ihr Interesse geweckt worden ist, und Sie nähere Informationen wünschen, dann rufen Sie einfach mal Pfarrerin Bettina von Bremen an.  Wir würden wir uns über weitere Kräfte sehr freuen. Denn es könnten noch viel mehr Menschen im Haus „Weinbergblick“ besucht werden. (bvb)

top