Menu
Menü
X

Video-Reihe des InterReligiösen Forums

„Interreligiöses Plaudern“, so nennt sich eine Kurzvideo-Reihe vom InterReligiösen Forum (IRF) im Landkreis Darmstadt-Dieburg, bei der Vertreterinnen und Vertreter unterschiedlicher Glaubensrichtungen miteinander ins Gespräch kommen. Die Idee wurde im Frühjahr im Lockdown geboren, als ein Experiment, um im Kontakt zu bleiben und mehr voneinander zu erfahren.

Bisher sind fünf maximal 15 Minuten lange anregende Diskussionen entstanden. Sie sind fragmentarisch im guten Sinne. Sie bieten Gedankenanstöße zum Weiterverfolgen und beleuchten ganz unterschiedliche Themen: Chancen der Corona-Krise, Interpretationen des Bilderverbotes, Bedeutung der Engel, Freiheit hinter Gittern. Weitere Themen sollen folgen.

Im Video „Freiheit hinter Gittern“ kommen der Gefängnisseelsorger des Katholischen Dekanats Dieburg, Andreas Reifenberg, sowie sein evangelischer und sein muslimischer Kollege zu Wort.

Bei den anderen Videos sind im Gespräch: Daniel Neumann, Vertreter der Jüdischen Gemeinde Darmstadt, Pfarrerin Margit Binz vom Evangelischen Dekanat Vorder Odenwald, Pfarrer Clemens Bittlinger vom Evangelischen Dekanat Darmstadt-Land, Abdassamad El Yazidi vom Marrokanischen Kulturverein Pfungstadt und Maren Massrouri von der Bahai-Gemeinde Mühltal. Außer den bisher genannten Glaubensgemeinschaften sind im InterReligiösen Forum auch die Ahmadiyya-Gemeinde und der Türkisch-Islamische Kulturverein Dieburg (DITIB) vertreten.

Das Forum hat sich im Herbst 2019 nach zwei Jahren intensiver Vorarbeit gegründet. Es hat sich zum Ziel gesetzt, das Wissen über Religionen zu erweitern, Vorurteile abzubauen und ein friedliches Zusammenleben zu fördern. Das InterReligiöse Forum wird vom Landkreis Darmstadt-Dieburg unterstützt, insbesondere von Anina Brenneis vom Büro für Migration und Inklusion.

Der Sprecher des Forums ist Daniel Neumann, Kontakt über: irfladadi@gmail.com. Die jetzt entstandenen Videos sind Teil der Interkulturellen Wochen und finden sich bei YouTube.

Bitte hier klicken,um auf die youtube-Seite weitergeleitet zu werden.

Über Google: YouTube Interreligiöses Forum im Landkreis Darmstadt-Dieburg.

Margit Binz, 21.10.2020


top